Kurs 06.1 Beckenbodentraining

Beckenbodentraining

Kurs-Nr. 6,1

Bei Frauen tritt insbesondere in höherem Alter oder nach mehreren Geburten sehr häufig das Problem einer geschwächten und teilweise sogar geschädigten Beckenbodenmuskulatur auf. Dies hat deutliche Funktionseinschränkungen der betroffenen Muskulatur zur Folge und ist mit der Konsequenz von Harninkontinenz verbunden. Wir wollen durch geeignete Übungen die Körperwahrnehmung und Sensibilität für Muskelanspannung und -entspannung fördern, durch funktionelle Gymnastik die Muskulatur aufbauen und stärken, Bauch-, Gesäß-, Rumpf- und Beckenbodenmuskulatur kräftigen.

Der Kurs beginnt am Donnerstag, den 03.09.2020 für den Zeitraum von 12 Wochen

Übungszeit: 10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Veranstaltungsort: Erker

Leitung: Monika Küstner

Kosten: Kurzmitgliedschaft 96,00 € EUR, Vollmitgliedschaft 22,00 € EUR